Unsere Philosophie ist es…

…nicht nur den Schmerz zu behandeln, sondern auch die Ursache dahinter zu erkennen und das Problem interdisziplinär nach einem proaktiven Ansatz zu lösen.

Der orthopädische Ansatz…

Dafür wird in unserer Ordination eine genaue Begutachtung und Diagnostik von Verletzungen, Arthrosen und Erkrankungen des Bewegungsapparates durch eine klinische Untersuchung, ausführliche Anamnese und apparative Diagnostik durchgeführt.
Zu Behandlungsbeginn wird mit einer körperlichen Untersuchung sowie Befragung (unter Hinzuziehen bildgebender Verfahren und ggfs. Laboruntersuchungen) eine fundierte Diagnose gestellt und daraus ein individueller Therapieplan erarbeitet.
Hauptschwerpunkte liegen dabei in der Behandlung von akuten und degenerativen sportorthopädischen und unfallchirurgischen Krankheitsbildern des Bewegungsapparates sowie Muskel- und Sehnenverletzungen.
Therapeutisch werden entsprechend des Beschwerdebildes modernste konservative und operative Therapieoptionen angeboten.

Der diätologische Ansatz…

Eine individuelle Diätetik ist unerlässlich für einen optimalen Aufbau und Erhalt des Bewegungsapparates. Sie unterstützt die konventionelle medizinische Therapie in ihrer Behandlung und leistet einen wertvollen Beitrag sowohl in der präventiven als auch in der regenerativen Phase. Mit unserer Fachexpertise stehen wir Ihnen in diesen Belangen gerne zur Seite.

Zusätzliches Leistungsangebot…

Wir arbeiten als interprofessionelles Team eng mit Sportwissenschaftlern und Physiotherapeuten zusammen und bieten in Kooperation mit unseren Partnern ein umfangreiches Orthesensortiment an.